Analyse von Verbesserungspotenzialen

Das Unternehmen läuft, die Fehlerrate ist akzeptabel, die Fluktuation normal. Alles im grünen Bereich… wenn nur nicht der Konkurrenzdruck immer stärker werden würde!

Hier beginnt der vorausschauende Unternehmer mit den Gegenmaßnahmen:
Wo lässt sich der Hebel ansetzen, um noch besser zu werden?

Und besser werden sollte hier heißen:

  • den Kunden durch Zuverlässigkeit und Qualität dauerhaft zu binden
  • Ordnungswidrigkeiten wegen Gefährdung der Mitarbeiter, anderer Verkehrsteilnehmer oder der Umwelt zu vermeiden
  • Verladevorgänge zu beschleunigen
  • Ladeeinheiten sicherer zu machen
  • Verpackungsmaterial zu optimieren


In der Hektik des operativen Geschäftes fehlen jedoch oft Ressourcen, um notwendige Optimierungen zu erkennen, einzuleiten und umzusetzen. 

loadCONSULT geht als unvoreingenommener Externer objektiv an die Verbesserungspotenzial-Analyse heran.

Ihre Vorteile auf einen Blick

  • Objektive und unvoreingenommene Herangehensweise
  • Verpackungsbereich wird auf Verbesserungsbedarf bzw. Kosteneinsparungsmöglichkeiten hin analysiert
  • Verladetätigkeiten werden auf Gesetzeskonformität und Verbesserungspotenzial hin untersucht
  • Mitarbeiter der Abteilungen werden durch Gespräche mit eingebunden
  • Eventueller Bedarf an Schulungen wird ermittelt
  • Fahrzeuge externer Logistik-Dienstleister werden in die Überprüfung mit einbezogen
  • Ausführlicher Bericht der gefundenen Verbesserungspotenziale